+++  Fehlende Wahlbenachrichtigungskarten Bundestagswahl  +++     
 

Partnergemeinde Montauban

 

Wappen Monthauban

 

 

Wie in vielen aufstrebenden Gemeinden, hat auch in der Gemeinde Bischberg der Gedanke für internationale Beziehungen einen großen Stellenwert bei den Verantwortlichen der Verwaltung und der Bischberger Bevölkerung eingenommen. So kam es nach einer mehrjährigen Vorbereitung durch die Blaskapelle Maintaler aus Trosdorf, im August 1987, zur offiziellen Besiegelung der Partnerschaft zwischen Montauban de Bretagne und Bischberg. Gerade deutsch-französische Partnerschaften haben wesentliche Impulse für die deutsch-französische Verständigung gegeben. In die große Zahl dieser hat sich auch die Partnerschaft zwischen Montauban de Bretagne und Bischberg eingereiht.

 

Die Partnerschaft ist von zahlreichen Vereinen, Schulen, Bürgerinnen und Bürgern sowie den Partnerschaftskomitees in beiden Gemeinden unterstützt worden und hat bereits zu vielen Kontakten und freundschaftlichen Beziehungen geführt. Vor allem für die Jugend eröffnet sich die Möglichkeit, die Menschen und das Leben kennenzulernen. Dies soll auch weiterhin das Hauptanliegen der Partnerschaftsarbeit sein. Damit wird sicher auch gleich ein Beitrag zur Verständigung und zum friedlichen Miteinander im gemeinsamen Haus "Europa" geleistet.

 

Rathaus Montauban.jpg

 

Weitere Informationen finden Sie hier.