Bischberg

Vorschaubild

Die Gemeinde Bischberg
Direkt an der Stadtgrenze zum Weltkulturerbe und zur Universitätsstadt Bamberg gelegen vereint die Gemeinde Bischberg die Vorzüge der Stadtnähe mit dem ruhigen und beschaulichen Leben im Grünen. Das Landschaftsbild ist geprägt vom flachen Maintal, den großen Wasserflächen und Baggerseen im Norden und den nach Süden ansteigenden Höhen des Michelsberger Waldes, denen die Ortsteile Weipelsdorf und Tütschengereuth ihre exponierte Lage verdanken. Mit einer optimalen Verkehrsanbindung an die Nachbarstadt und die Region, guten Einkaufsmöglichkeiten vor Ort, einem dynamischen Gemeindeleben mit zahlreichen aktiven Vereinen und einer bemerkenswerten Gastronomie hat sich Bischberg in den vergangenen Jahrzehnten zu einer der beliebtesten Wohngemeinden im Bamberger Umland entwickelt.


 

Als Stadtrandgemeinde zum Verdichtungsraum Bamberg nahm die Gemeinde Bischberg in den Nachkriegsjahren eine stürmische bauliche Entwicklung. Dies gilt sowohl für den Hauptort als auch die Gemeindeteile Trosdorf und Tütschengereuth, die seit der Gemeindegebietsreform im Jahre 1978 in die Gemeinde Bischberg eingemeindet wurden.

 

Unsere Gemeinde setzt sich aus insgesamt 5 Gemeindeteilen zusammen!

Gemeindeteile sind:

Bischberg Ortsplan Bischberg I.JPG

 

[Ortsplan als PDF-Datei]


Veranstaltungen

05.01.​2018
18:00 Uhr
Stärketrinken des 1. SKK Bischberg
Stärketrinken für das Neue Jahr 2018!